Auswirkungen Island 2016 sucht Island die nächste soziales Unternehmertum Hub zu machen

Auswirkungen Island 2016 ist Crowdfunding Islands erste Konferenz zum Thema Social Entrepreneurship auf Karolina Fund. Es wird das erste in einer Reihe von Konferenzen in Island auf soziale Innovation als profitable, nachhaltige und wirkungsvolle Antwort auf die heutigen Herausforderungen konzentriert sein. Tanja Wohlrab-Ryan schreibt beim Start Island darum, Island nicht nur eine lebendige Startup-Community, sondern eine Drehscheibe für soziale Innovation und soziales Unternehmertum.

Von Tanja Wohlrab-Ryan

Soziale Innovation und Unternehmertum hat weltweit explodiert. Doch auf unserer kleinen Insel, wir haben noch noch in den Griff mit dem Konzept zu bekommen. Es gibt keine offiziellen Kanäle für soziale Unternehmer und zum größten Teil Menschen wissen nicht einmal, was das soziale Unternehmertum ist. Wir haben soziale Unternehmer in Island in unterschiedlichem Maße, und wir haben eine enorme kreative Kraft, die wirklich soziale Innovationen auswirken können. Aber nicht nur Auswirkungen Innovationen in Island, aber wir haben das Potenzial für Bodenlösungen brechen hier entstehen Gesellschaft zu verschieben vom aktuellen Zustand auf eine, die aktiv die zukünftigen globalen Herausforderungen wir voraussehen. Das ist meine Vision für Island und die soziale Innovation und soziales Unternehmertum Sektor hier.
1
Warum brauchen wir eine Konferenz speziell zum Thema soziale Innovation und soziales Unternehmertum?

Soziales Unternehmertum hat es schon seit Jahrzehnten, und es weltweit wächst exponentiell mit spezifischen Inkubator und Beschleuniger Programme, Zuschüsse, Universitätskurse, Schlag Investoren, Unterstützung von Regierungen durch Gesetze und steuerliche Anreize. Und warum gibt es so viel Unterstützung? Weil es ein klares Verständnis ist, dass, wenn wir wirklich ändern wollen, oder einen Unterschied für unsere Zukunft zu machen, müssen wir unternehmerische Lösungen für Systeme Probleme. Es ist eine systematische Änderung von der Basis.

Und das ist, warum wir die Auswirkungen Island Konferenz halten. Es ist ein ziemlich mutiger Schritt für eine Thematik, die nur sehr wenige über in Island kennen. Die Konferenz zielt darauf ab, die Zusammenführung der Köpfe der Wirtschaft: die Start-up-Unternehmer (und diejenigen, die daran arbeiten) und den Unternehmen, die bereits auf Corporate Social Responsibility (CSR) fokussiert sind mit Pädagogen und Gemeinde Beamten wirklich entdecken und aufzudecken, wie das soziale Unternehmertum wirklich alle Bereiche hier in Island profitieren können.

Soziale Unternehmer

Soziale Unternehmer konzentrieren sich in erster Linie Auswirkungen auf die Herstellung, eine Änderung für die Gesellschaft. Aber nicht nur einen Mehrwert zu ihren Stakeholdern, in denen ihr Leben gemacht werden leichter oder einfacher durch das Produkt oder die Dienstleistung aber um so mehr haben direkt auf die Verbesserung ihrer Gesundheit, das Wohlergehen und / oder die Umwelt belastet.

Einer der bekanntesten Sozialunternehmer ist Muhammad Yunus der Gründer der Grameen-Gruppe, Friedensnobelpreisträger und Ashoka Mitglied. Er gilt als der Vater der Mikrofinanzierung und die Social-Business-Modell bekannt. Die Grameen Bank und die soziale Geschäftsmodell begann, als im Jahr 1976, als Muhammad lieh Start-up-Darlehen $ 27-42 Frauen insgesamt, wo sie Gegenstände zum Verkauf ohne die hohen Interessen machen könnten, die mit den Kredithaien kam. Er hat nicht nur beweisen, dass, wenn Frauen die wirtschaftliche Freiheit gegeben werden, um ihre Familien zu unterstützen sie ausgezeichnete Gläubiger sein würde, aber dass dieses Modell könnte schrittweise die weit verbreitete Armut in Bangladesch zu reduzieren. Grameen Bank allein arbeitet in 2565 Standorten verfügt 22149 Mitarbeitern und einem Umsatz von 176,67 Millionen US-Dollar (Statistiken aus dem Jahr 2010/2011). Die Grameen Familie Gruppe hat jetzt eine beeindruckende 21 Unternehmen im Bereich von Fonds, Telekommunikation, Software, Textilien, grüne Produkte und Lebensmittel aller auf der Social-Business-Modell basiert.

Es gibt verschiedene andere berühmte Sozialunternehmer ich schreiben könnte, aber die Dinge kurz zu halten Ich werde ein paar Liste hier:

  • Bill Drayton von Ashoka
  • Blake Mycoskie von TOMS Schuhe
  • Xavier Helgesen, Chris Fuchs, und Jeff Kurtzman besseren Welt Bücher
  • John Bird Schöpfer des Big Issue
  • Jamie Oliver von Fifteen Restaurant

Warum sollten Sie die Auswirkungen Island Konferenz teilnehmen?

Sie beitreten werden und treffen gleichgesinnten Menschen, die in der Macht der sozialen Innovation und Unternehmertum als eine Kraft für das Gute in Island glauben. Sie werden Teil der Beginn von etwas wirklich revolutionär sein. Es ist Ihre Chance, ein Teil der Bewegung der Verwendung von Social Entrepreneurship als eine Kraft für positive Veränderungen zu sein. Es ist Ihre Art und Weise, sich zu engagieren und ihre Wirkung entfalten.

Für soziale Innovatoren / Intrapreneure / Unternehmer: Sie bekommen es. Sie wissen, dass das soziale Unternehmertum ist die Zukunft. Sie erhalten, dass alle Unternehmen in der Zukunft in irgendeiner Form ein soziales Unternehmen sein. Wir wollen Ihnen helfen, diese Zukunft zu erreichen. Auswirkungen Island ist für Sie, um Partner zu treffen, anderen gleichgesinnten sozialen Unternehmer, potenzielle Investoren, verstehen Ihre Support-Netzwerk und lassen Sie Ihre Stimme zu hören.

Sozial verantwortliches Unternehmen: Sie haben sich verpflichtet, zur Umsetzung von CSR in Ihrem Unternehmen. Wir begrüßen Sie. Auswirkungen Island 2016 ist für Sie, weil Sie ständig darüber nachzudenken, wie man mehr Einfluss in der Gesellschaft machen können, weil Sie glauben, dass Ihr Unternehmen ist ein mündiger Bürger. Wir können Ihnen dabei helfen erreichen Impact Island Teilnahme 2016, werden Sie potentielle Partner in den Social Entrepreneurs erfüllen. Es ist ein Marktplatz für neue Projekte, die Sie mit Ihrer CSR-Initiativen unterstützen könnte. Schaffung einer Win-Win-Win.